Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You or Your Team.

Learn More →

Wie kommt das „social” ins soziale Netz? (How Does the “Social” Get Into the Social Web?)

Wie kommt das „social” ins soziale Netz? (How Does the “Social” Get Into the Social Web?) AbstractDie Veränderung vom reinen Konsumenten-Web der ersten Generation zum „Mitmach”-Web der zweiten Generation bringt neue Dienste hervor mit Möglichkeiten, aber auch Risiken. Verschiedene Dienste werden vorgestellt und ein Modell zur Erklärung des aktiven Nutzerverhaltens im Web 2.0 wird skizziert. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png i-com de Gruyter

Wie kommt das „social” ins soziale Netz? (How Does the “Social” Get Into the Social Web?)

i-com , Volume 6 (1): 4 – May 1, 2007

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/wie-kommt-das-social-ins-soziale-netz-how-does-the-social-get-into-the-lFukHCVwQr
Publisher
de Gruyter
Copyright
© Oldenbourg Wissenschaftsverlag
ISSN
2196-6826
eISSN
2196-6826
DOI
10.1524/icom.2007.6.1.5
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

AbstractDie Veränderung vom reinen Konsumenten-Web der ersten Generation zum „Mitmach”-Web der zweiten Generation bringt neue Dienste hervor mit Möglichkeiten, aber auch Risiken. Verschiedene Dienste werden vorgestellt und ein Modell zur Erklärung des aktiven Nutzerverhaltens im Web 2.0 wird skizziert.

Journal

i-comde Gruyter

Published: May 1, 2007

Keywords: Web 2.0; Social web; Social creativity

There are no references for this article.